ZKMShopNewsletter Auswahlliste  Bestellung  
  Startseite » Katalog » Bücher » Ausstellungskataloge »    |  Auswahlliste  |  Bestellung | 
Kategorien
Audio-CD (21)
Bücher-> (229)
  Ausstellungskataloge (122)
  Festivals (17)
  HfG-Publikationen-> (30)
  Symposien (8)
  wiss. Publikationen (20)
  ZKM-Publikationen (32)
Broschüren (12)
CD-ROM (16)
Editionen (6)
Non-Books (14)
VHS (1)
Zeitschriften (2)
DVD (26)
Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Matthew Day Jackson
Matthew Day Jackson
39.00EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Liefer- und
 Versandkosten

Unsere AGB's
Verbraucherinformationen
Impressum / Kontakt
Newsletter abonnieren
Bill Bollinger 35.00EUR
      zzgl. Versandkosten
Bill Bollinger

Bill Bollinger. Die Retrospektive

im Kunstmuseum Liechtenstein, 4. Februar bis 8. Mai 2011
im ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe, 28. Mai bis 25. September 2011
in The Fruitmarket Gallery, Edinburgh, 29. Oktober 2011 bis 8. Januar 2012

Katalog hrsg. von Christiane Meyer-Stoll; Vaduz/Edinburgh 2011/12; 255 S. mit 179 (22 farb.)

ISBN: 978-3-86560-955-7 (dt.)

ISBN: 978-3-86335-058-1 (engl.)

Diese Monografie präsentiert erstmals das radikale plastische Werk des nahezu in Vergessenheit geratenen amerikanischen Künstlers Bill Bollinger (1939-1988). Sie enthält Essays [...], Schriften des Künstlers sowie Gedanken und Erinnerungen an Bill Bollinger [...]. Eine reich bebilderte Ausstellungsgeschichte mit erstmals publizierten Fotografien und zahlreichen Zeitdokumenten bildet den Hauptteil der Publikation. Farbtafeln von Arbeiten auf Papier und der Ausstellung geben zudem einen umfassenden Einblick in das nahezu unbekannte Werk.

In den späten 1960er Jahren gehört Bill Billinger zu den wichtigsten Bildhauern seiner Zeit. Er wird in einem Atemzug mit Künstlern wir Bruce Nauman, Robert Smithson, Eva Hesse und Richard Serra genannt. Nach dem Studium der Luftfahrttechnik an der renommierten Brown University in Rhode Island zieht Bollinger 1961 nach New York, um Malerei zu studieren. Er nimmt an legendären Ausstellungen teil. Es entsteht ein dichtes, vielfältiges Werk puristischer, ephemerer und energiegeladener Arbeiten, die uns heute noch erstaunen. Ab Mitte der 1970er Jahre ist er in der internationalen Kunstwelt nicht mehr präsent.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Projektwebseite zu diesem Produkt.
Auswahlliste Zeige mehr
0 Produkte
Hersteller Info
Mehr Produkte
Angebote Zeige mehr
Phonorama
Phonorama
34.80EUR
19.90EUR

Copyright © 2003 osCommerce
Powered by osCommerce